Die Heldenreise

Entwicklung ist ein menschliches Bedürfnis und Veränderung eine natürliche Kompetenz

Die Heldenreise liefert eine spannende & lebendige Struktur für erfolgreiche Wandlungs-Prozesse, die auf uraltem menschlichen Erfahrungswissen basiert. 

Als erprobtes Tool für Persönlichkeitsentwicklung unterstützt sie Dein natürliches Wachstum, vergrößert Deine Komfortzone und polt Dein Gehirn durch Erfahrungslernen nachhaltig auf Veränderung. 

Auf Basis der von Paul Rebillot entwickelten ganzheitlich- erfahrungsorientierten Methode zur Selbsterfahrung, bereichere ich die Heldenreise um systemische Tools, sowie Erkenntnisse der modernen Gehirnforschung.

"Das Boot liegt sicher im Hafen, doch dazu wurde es nicht gebaut." anonym

Mythen und Märchen sind seit Menschengedenken Vorbild und Metapher für erfolgreiche Veränderungsprozesse. Sie basieren auf der Struktur der Heldenreise, deren Archetypen und Stationen uraltes menschliches Erfahrungswissen abbildet. Deswegen fühlen wir uns mit diesen Geschichten unmittelbar stark verbunden.

In der Persönlichkeitsentwicklung arbeiten wir mit der inneren Entsprechung dieser Archetypen und den Phasen von Veränderung: Der Archetyp des inneren Helden ist authentisch und mutig. Er will wachsen, sein Potential entfalten, unbekannte Länder erschließen, seine aktuelle Mission erfüllen und seine Vision zum Leben erwecken. Er weiß, dass er dafür seine Komfortzone verlassen muss und kennt seine Motivation, sowie seine individuellen Stärken & Qualitäten, die ihm dafür zur Verfügung stehen. Wie aus den Geschichten bekannt, stellen sich ihm jedoch diverse Gegner in den Weg. In unserer Persönlichkeit stehen sie für unsere eigenen Widerstände: innere Sicherheitschefs, die uns am liebsten in bekanntem Terrain halten wollen. An diesem Punkt scheitern viele Veränderungsprozesse – und genau hier geht die Heldenreise erst so richtig los.

Das Schlüsselelement der Heldenreise

Aus Sicherheit versus Veränderung wird Sicherheit und Veränderung
Eines der Kernelemente der Heldenreise liegt in dem Geheimnis, dass der Weg zum Schatz und zur nachhaltigen Entwicklung nicht im Sieg des einen und der Niederlage des anderen Gegners liegt – sondern vielmehr in einer Kooperation dieser beiden gegensätzlichen Anteile. Beide Qualitäten werden zur Eroberung von Neuland und der Vergrößerung Deines Handlungsspielraums gebraucht. Mit dieser Erkenntnis liefert die Heldenreise einen wirksamen wie fruchtbaren Umgang mit dem immer wiederkehrenden menschlichen Grundkonflikts zwischen Veränderung und Sicherheit. 

Die Schätze Deiner Heldenreise

 

# Neues über Dich selbst erfahren und Dir selbst näher kommen
# Bei Stagnation: wieder in Bewegung kommen
# Innere & äußere Konflikte entlarven, die Energie kosten und Stress verursachen
# Deine individuelle Motivation (die den wichtigsten Motor darstellt), sowie Deine Qualitäten & Ressourcen für anstehende Veränderungen/Herausforderungen entdecken und stärken
# Hindernisse entdecken und blockierte Energie (wieder) nutzbar machen
# eine dynamische Komfortzone etablieren
# Veränderungskompetenz und eine bewegliche innere Sicherheit entwickeln
# Selbstführungskompetenz, Selbstwirksamkeitserwartung & Selbstvertrauen stärken
# Potenziale und Visionen ins Leben bringen

Einzelne Elemente der Heldenreise integrieren

HeroShip®Journey
Die 3,5-tägige Heldenreise

Die Heldenreise als einwöchige Intensiv-Selbsterfahrung

Je nachdem, mit welchem Thema und Anliegen Du ins Einzel- oder Paar-Coaching kommst, kann es sinnvoll sein, auch dort mit Einzelelementen der Heldenreise zu arbeiten.
Z.B. bei hartnäckigen Glaubenssätzen, scheinbar unlösbaren Konflikten, oder ungreifbaren Blockaden. 

Auch in systematischen Aufstellungsformaten oder Workshops binde ich immer mal wieder passende Heldenreisen-Elemente ein.

Hauptsächlich auf die Anforderungen des Business-Kontext zugeschnitten, biete ich eine von mir entwickelte 3,5-tägige Version des einwöchigen Selbsterfahrung-Originals nach Paul Rebillot an.

FLYER

Weitere Informationen findest Du hier: www.heroshipacademy.com

Bei Irgendwie Anders – einem etablierten Anbieter für ganzheitlich-erfahrungsorientierte Selbsterfahrungsseminare nach Paul Rebillot auf Spendenbasis – leite ich aktuell immer wieder einwöchige Heldenreisen (und Folgeseminare).

Termine und weitere Infos findest Du hier:
www.irgendwie-anders.de

Menü schließen